01.04.10 Start Maurerarbeiten, unsere Bestellung aus der Baumschule, Aldi hat Bäume und Kaufrausch im Baumarkt die zweite...

Der Reihe nach:

- Gestern bin ich nach der Arbeit mit dem Rad nach Praktiker gefahren (25% auf alles was kein Stecker hat) Dort habe ich Rauspund und OSB-Platten ausfindig gemacht. Da noch reichlich da war, bin ich weiter nach Hause, um Frau und Auto zu holen. Nach zwei Fahrten hatten wir 49 m² OSB-Platten, Rasensamen für 100 m² und zwei Rollen Gartenfließ. Das Ganze haben wir in der Gartenhütte gelagert.

- Heute Nachmittag war ich auf der Baustelle. Da stand bereits ein Teil vom Haus:

Da bereits die ersten Wände drin stehen, konnte ich mir vorstellen, wie es wird.

- Zu Hause angekommen, sah ich, dass unsere Pflanzenlieferung angekommen war. Das wird ein ausgefülltes Wochenende.

 

 

 

 

11.04 Nach ein paar Tagen unterwegs war ich heute Nachmittag an der Baustelle.

Unser Klinker ist da. Die geklinkerte Fläche gefällt uns. Auf drei von vier Seiten ist das Erdgeschoss verklinkert.

Die Innenwände sind vollständig gemauert. Jetzt kann man schon durchs Erdgeschoss laufen.

Am Mittwoch erwarten wir die EG-Decke! ....So langsam denken wir ans Richtfest!

14.04.10 Erdgeschossdecke eingebaut und gegossen

Das Richtfest kann kommen. Wir haben gestern den Termin mit dem Zimmermann fixiert. Die Vorarbeiten (Decke) sind erfolgt. In gut einer Woche werden wir Richtfest feiern.

Für das Richtfest laufen bereits die Vorbereitungen.

 

24.04 Richtfest

Mal abgesehen von der bisher sehr hohen Termintreue der gesamten Gewerke. Dieser Termin war von unserm Zimmermann ein echtes Geschenk. Durch den Samstag hatten doch ein paar Leute die Chance an unserem Richtfest teilzunehmen.

 

Ein paar statistische Zahlen:

Geladene Gäste: 68, Gäste: 43 (29 Erw./14 Kinder)

Wetter: Sonnig, kaum Wind und T-Shirtwetter

Fleisch: ca. 12 kg + 40 Nürnberger Würstchen (war doch etwas zu viel)

Viele leckere Salate

Wir schauen nachher mal (Folgetag), ob da noch irgendwo ein Kind im Sand steckt. Sandhaufen sind doch das Größte!

Aber der Reihe nach.

Heute morgen um 7:00 Uhr sind die Zimmermänner mit der Arbeit angefangen. Um 13:00 Uhr kam der Kran. 

Die Nachbarn waren sich nicht sicher, ob heute wirklich Richtfest war. Wir hätten in der Not auch ohne Dachstuhl heute gefeiert!

 

Aber ein Handwerksmeister ein Wort. !7:00 Uhr war wie geplant unser Richtfest.

Wir hatten eine kleine Überraschung für unseren Sohn:

Er musste einen Nagel einschlagen. Es war keiner von den ganz großen. Aber so ein Biest kannte er auch noch nicht. Der Vater vom kleinen Bauherren durfte auch noch zwei Nägel reinschlagen. Wir waren die ersten Bauherren, die bei diesem Zimmernannsmeister beim Richtspruch mit aufs Dach durften. Das hatten wir uns so gewünscht.

Einmal geräucherter Bauherr!

Das Grillen hat mich doch recht eingebunden. Anschließend ging es zum gemütlichen Teil über. Nachdem die Kinder ihr Stockbrot durch hatten, haben wir Erwachsenen uns noch eine Palette am Stück gebraten.

Der Bauherr hat später noch einen Fließpulli übergezogen.

27.04 Zimmermanns- und Klempnerarbeiten

Gestern und heute haben die Zimmermänner nach dem Richten des Dachstuhls weitere Arbeiten durchgeführt. Es wurden gestern Folie und Querverlattung montiert. Heute ging es weiter mit den Giebelwänden.

Der Klempner hat die Regenrinnen und die Fallrohre angebracht. Wenn er morgen noch die Fallrohre an die richtige Stelle bringt, sieht es perfekt aus.

Vorderseite

und

Rückseite

 

 

29.04.10 Dacheindeckung gestartet

der Schorstein steht und die Dachschrägenfenster sind eingebaut. Der Dachdecker war gestern optimistischer als seine Mitarbeiter es umgesetzt haben. Bis Montag soll das Dach vollständig eingerüstet sein. Die Fallrohre der Dachrinnen sind jetzt vorne wo sie hin gehören und das Ergebnis sieht gut aus.

 

04.05.10

Eigentlich habe ich heute nichts Neues erwartet. Der Maurermeister und seine Leute standen angelehnt am Firmenwagen. Mir wollte keiner von Ihnen verraten, was sie da machen.

Der Maurermeister zeigte mir sein Tagwerk:

" Die Giebelzierbänder und natürlich das Mauerwerk drum herum. Sieht schon toll aus.

" Bis kommenden Montag sollen die beiden Giebel durchgehend verklinkert sein.

Das Dach ist heute vollständig fertig gestellt worden:

" Sieht doch schon wie ein Haus aus

 

08.05.10 Der Bau läuft weiter auf Hochtouren

Ein kleines Stück noch und die Giebel sind beide fertig. Auf der Rückseite sind die Maurer durch. Für die Vorderseite hat es heute am Samstag nicht mehr ganz gereicht.

Parallel sind die Maurer mit den Trennwänden angefangen. Ihr müsst wissen das ich mich darauf besonders gefreut habe. Hier konnte ich zum ersten Mal in meinem zukünftigen Zimmer stehen. Für alle Gleichberechtigungsbeauftragten :-) : meine Frau bekommt ebenfalls ein eigenes Zimmer.

Meins!

Der Trochenbauer (= Zimmermann) ist ebenfalls ordentlich voran gekommen. Begeistert hat mich die Schneidemaschine für die Steinwolle. Das lässt beste Ergebnisse beim anstehenden Blower Door Test
erwartet.

Auch wen es auf die Gartenseite gehört. Auf dem Kinderplateau haben wir heute Tomatenpflanzen,
eine Zuchini und eine Kürbispflanze gepflanzt. Mit drei zusammengenagelten Paletten hoffe ich unseren zukünftigen Rehbraten abzuhalten, dass uns mehrere Pflanzentriebe abgefressen hat.

10.05.10 Giebelverklinkerung fertig und Innenwände stehen.

Ein Blick in den zukünftigen Flur....

Giebel sind fertig


19.05.10 Sohle abgeklebt

Das gesamte Erdgeschoss ist mit Teerpappe ausgelegt.

22.05.10 Fenster und Türen eingebaut, Sohlbänke gemauert

Heute am Samstag war Hochbetrieb auf der Baustelle. Die Fensterbauer haben vorgelegt und der Maurer hat direkt die Anschlußarbeit geleistet.

" Das Ergebnis gefällt. Das Haus ist dicht.

26.05.10 Die Fassade wird verfugt.

hier wird der Unterschied deutlich

27.05.10 Die Fassade ist verfugt

29.05.10 So mancher Samstag wurde bereits auf der Baustelle gearbeitet. Heute wurde die Solaranlage montiert

02.06.10 Das Gerüst ist abgebaut

Die Unterschläge sollen in der kommenden Woche fertiggestellt werden.

14.06.10 Die Aussenfassade ist fertig

Wir haben bereits Untermieter (ein Schwalbennest)


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!